Über mich

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom.
Hört man damit auf, treibt man zurück. – Laozi

Ich bin René Leupold und schreibe auf databinding über meine Lieblingsthemen rund um das Thema Softwareentwicklung.

René L

Angefangen hat das vor mehr als 25 Jahren. Damals waren meine Softwareprojekte nicht so umfangreich. Den Aufwand ermittelte ich mit der Menge an Kaffee, Cola und Schokolade die ich während der Entwicklung konsumierte. In meinen jungen Jahren war der Technologie-Aspekt sicher der wichtigste.

Mit zunehmender Grösse der Unternehmen und Kunden – natürlich auch der Software – wurden neben der Technologie immer mehr die Anforderungen und deren Management ein Thema.

Mit dieser Erweiterung meines Horizonts spielte für mich immer mehr die Softwarequalität eine wichtige Rolle. So beschäftigte ich mich zunehmend mit der Softwarearchitektur und der Testautomatisierung. Hierbei blieben Widerstände und Konflikte nicht aus. Für mich begann die Zeit, mich in Kombination mit einem Coaching intensiver mit der Kommunikation zu beschäftigen. Dabei ging es auch darum zu reflektieren und mich weiter zu verbessern, Denkfehler die ich so mache, aber auch Du und andere in deinem Umfeld. Ein sehr wichtiger Aspekt in der aktuellen und sehr schnellen Entwicklung in der Softwarebranche.

Auch heute setze ich mich gerne mit neuen Technologien und Methoden auseinander, und lasse mich immer mal wieder von meinen Kindern inspirieren.

In meiner Freizeit engagiere ich mich als Initiator und Mitbegründer, zusammen mit Martin Affolter und Kay Herzam, für die .NET User Group Bern.

Diese Aspekte und Facetten behandelt databinding.net.

Menü